Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hallo erstmal...
#1
Der obligatorische Vorstellungsthread, falls sich doch ein neuer oder alter User hierher verirrt.

Für den Anfang meine Wenigkeit: Mondschatten, weiblich, zum Zeitpunkt des Posts 37 Jahre alt, verheiratet. 40k spiele ich seit der 3. Edition. Eingestiegen bin ich mit Eldar, später kamen Dark Edar, Grey Knights, Harlequine und Kroot dazu. Außerdem betreue ich malerisch die Space Wolves und Necrons meine Mannes.
Zitieren
#2
Dann auch Hallo erstmal von mir. Bin 32 Jahre jung und nun dabei meine erste Armee auf die Beine zu stellen.
Ersten Kontakt hatte ich mit 11 Jahren mit der 3ten Edition vor Warhammer 40k, allerdings ist es damals bei den üblichen missglückten Malversuchen geblieben.
12 Jahre später hab ich mich dann wieder mal rangetraut und mir Eldar zugelegt, allerdings nie mehr als ein paar Guardians mit mäßigem Erfolg bemalt. 
Das Universum hat mich aber trotzdem nie losgelassen und ich habe mir immer vorgenommen irgendwann mit mehr Know How ne gute bemalte Armee aufzubauen. Als dann mit Youtube Tutorials immer mehr Wissen dazukam, und ich ständig Videos von Airbrush Artists verfolgt habe, stand fest, dass ich mir auch so ein Setup zulegen will. Gesagt getan nach zig Jahren immer nur zuschauen, trau ich mich jetzt selbst mal ran. Erstes Projekt werden meine Space Marines mit dem Orden der Raptors ( Ravenguard Successor) sein. Die Elder bleiben solange noch auf der Ersatzbank, bis ich mit meinen Ergebnissen zufrieden bin. Spieltechnisch hab ich noch keine Erfahrungen gesammelt. Das Bemalen war für mich immer interessanter, aber sollte die Armee bald genug Mannkraft haben, werde ich mich sicher auch mal an die 8te Edition rantrauen.

Bemalte Trupps, Charaktermodelle und Fahrzeuge werden dann demnächst in einem Armeeprojekt zusammengefasst.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste